Orchestrator

Flexibles Kombinieren von Prozessaufgaben

product icon

Definition und Managen von Geschäftsprozessen sind grundlegende Aufgaben für die Unternehmen im Kontext von Manufacturing 4.0. Insbesondere die Neudefinition von Prozessen entlang der Supply Chain ist ein zentraler Punkt. Diese Prozesse bilden ein Kernelement zur Erreichung eines optimalen Effizienzniveaus. Durch funktionsübergreifende und integrierte Abläufe werden die Abstimmungen zwischen verschiedenen Fachbereichen zur Festlegung eines einheitlichen operativen Plans erleichtert. Um dabei den Anforderungen des sich stetig verändernden Marktes gerecht zu werden, müssen diese Prozesse flexibel kombiniert (orchestriert) gesteuert werden und kritische Ressourcen (in Bezug auf Menschen, Kapazität, Materialien, Zeit und Geld) müssen ausgewogen und dynamisch in „end-driven“ Szenarien aufeinander abgestimmt werden.

Orchestrator, ist die Business Process Management Komponente, die es ermöglicht, Prozesse in plattformübergreifenden und rollenübergreifenden Workflows zu überdenken, zu überarbeiten und automatisch auszuführen:

  • Nutzung bereits erstellter Prozess- und Aufgabenkataloge oder Erstellung spezifischer Kataloge
  • Verwendung von Standardprozessvorlagen für vertikale Industrien
  • Erstellung kundenspezifischer Prozess- und Aufgabenkataloge
  • Managen von Arbeitsplänen und Aufgaben durch persönliche Widgets
  • Überwachung und Steuerung von Prozesskennzahlen über aufgabenspezifische Dashboards
  • Parallele Ausführung verschiedener Versionen des gleichen Prozesses

Hauptmerkmale

  • Modellierung von „Ist“- und „Soll“-Prozessen
  • Managen von Prozess-Durchlaufzeiten durch Nutzung der sedApta Suite Komponenten und Interaktion mit Produkten von Drittanbietern
  • Korrekte Zuordnung von Aufgaben zu Nutzern, durch User Task Boards
  • Überwachung von Prozessen und Aufgaben
  • Prozessanalysen zu relevanten KPIs mittels Analytics
  • Einbindung von Performance Support zu jeder Aufgabe mittels Skillaware

Vorteile

  • Neugestaltung von Prozessen und Aktivitäten in Produktion sowie Supply Chain
  • Interoperabilität heterogener Software Anwendungen
  • Koordinierung täglicher Geschäftsabläufe und -aufgaben
  • Managen von Änderungen bei Geschäftsprozessen und -aktivitäten
  • Unterstützung von Mitarbeitern bei der Ausführung neuer Aufgaben
  • Zertifizierte Qualitätsnachweise für Geschäftsabläufe
  • Überwachung der Ausführung und Effizienz von Prozessen

Über O.S.A.

sedApta's digitales Backbone für eine offene Plattform
sedApta's O.S.A. Suite ist ein Ökosystem, welches Nutzern neue "Fähigkeiten" zur Unterstützung von Prozessen in Supply Chain Management und Change Management zur Verfügung stellt und die es ermöglichen, die Supply Chain durch ein kooperative Managen von Planungsprozessen für Nachfrage, Lager, Lieferung und Produktion zu unterstützen. Gleichzeitig werden umfassende Transparenz über alle Aufgaben und das Handeln auf jeder Ebene gewährleistet.
Erfahren Sie mehr

Wünschen Sie weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns