Norafin

Wählten sedApta concept GmbH!

Norafin, ein Spezialist für die Herstellung hochwertiger Materialkonstruktionen, technischer Spezial-Vliesstoffe und Composite, blickt auf eine langjährige Firmengeschichte zurück. Alles begann mit der Entwicklung der ersten Wasserstrahllinie Europas 1980, die in Zusammenarbeit mit dem sächsischen Forschungsinstitut für Textilindustrie entwickelt wurde. Heute ist Norafin weltweit eines der führenden Unternehmen in der Herstellung hochwertiger technischer Textilien für Luft- und Flüssigkeitsfiltration, Schutzbekleidung, Medizin, Bauindustrie, Luftfahrt- und  Automobilindustrie. Norafin produziert in Deutschland und den USA

Vorteile durch die eingesetzte Lösung

  • Transparenz und Auftragsfortschrittskontrolle über alle Prozesse
  • Abbildung des vollständigen Warenkreislaufes
  • Signifikante Verringerung von Engpässen und Lieferverzögerungen
  • Optimierte Reihenfolgeplanung und Ressourcenauslastung
  • Komplette End-to-End Prozessteuerung
  • Eindeutige Lagereinheiten mit detaillierten Rolleninformationen

Implementierte Lösung

Norafin entschied sich für das System zur Produktionsplanung und -steuerung von sedApta, einer Komponente des sedApta-Angebotes. Die Lösung basiert auf einem Standard-Paket, was individuell an die speziellen Prozesse und Anforderungen des Kunden angepasst werden kann. Alle Herstellungsprozesse, einschließlich Bestellung, Wareneingangsprozess, Lagerverwaltung, Bestandsführung und -bewertung können End-to-End in diesem System abgebildet werden.

 

„Mit dem Einsatz dieser Lösung konnten wir unseren Herstellungsprozess signifikant verbessern und optimieren“ sagt André Lang, Geschäftsführer bei Norafin.
„Heute haben wir zu jeder Zeit Transparenz über Bestand, Produktion sowie Auftragsfortschritt und können unsere Produktionsprozesse an beiden Produktionsstandorten optimal steuern.“

 

UM DAS DOKUMENT ZU ERHALTEN, ÜBERMITTELN SIE BITTE DIE ANFRAGE.

    Ich habe die Bestimmungen gelesen und genehmige die Verwendung meiner persönlichen Daten. Weitere Informationen
    Unter Bezugnahme auf die neue EU-Verordnung RE 679/16 über den Datenschutz informieren wir Sie, dass Ihre Daten von der Firma sedApta S.r.l. erfasst und ausschließlich zum Zweck der Anmeldung zu unserem Kurs/Veranstaltung oder zur Bearbeitung Ihrer Informationsanfrage oder für zukünftige Mitteilungen über unseren Newsletter verwendet werden. Die Übermittlung der angeforderten Daten ist als Ausdruck der Zustimmung zu ihrer Behandlung zu verstehen; eine fehlende Zustimmung macht es Ihnen unmöglich, Ihre Informationsanfrage zu bearbeiten oder sich für den Kurs anzumelden. Der Inhaber der Datenverarbeitung ist die sedApta S.r.l. Via Lungomare Canepa 55, 16149 Genua, Italien (erreichbar unter der E-Mail-Adresse info@sedapta.com. ) Die Daten werden nur von den Vertretern von sedApta Srl verarbeitet und werden nicht außerhalb des Unternehmens SedApta offengelegt oder in Drittländer außerhalb der Europäischen Gemeinschaft übermittelt. Sie können jederzeit bei sedApta Srl Zugang zu Ihren persönlichen Daten unter Bezugnahme auf die Artikel 15, 16, 17, 18 und 20 beantragen oder Zugang, Berichtigung oder Löschung verlangen und auch die angegebenen Behandlungen einschränken oder ablehnen, indem Sie an die mitgeteilte E-Mail-Adresse schreiben. Sollte die Behandlung der Daten durch sedApta nicht mit den angegebenen Zwecken oder dem geltenden Gesetz (RE 679/16) übereinstimmen, können Sie sich jederzeit an die Aufsichtsbehörde wenden, wobei Sie den konkreten Fall angeben. Wir informieren Sie auch darüber, dass das Unternehmen beim Besuch der Seiten unserer Website keine Art von Nutzerprofilierung oder andere autorisierte Entscheidungsprozesse durchführt.
    Close