Campari Gruppe

Die Campari Gruppe ist einer der größten Global Player im Spirituosensektor mit einem Portfolio von über 50 globalen, regionalen und lokalen Marken.
Heute ist Campari der sechstgröβte Spirituosenhersteller der Welt. Das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetz, das über 190 Länder auf der ganzen Welt erreicht, mit besonderem Schwerpunkt auf Europa und Amerika.

Ziele

Um die Produktion als Folge neuer Akquisitionen zu erweitern, hat Campari beschlossen, den Überwachungs-prozess der Produktionslinien im Hauptwerk der Gruppe zu automatisieren. Die hohe Automatisierung der neuen Crodino-Abfülllinie in Novi Ligure hatte die richtige Voraussetzung, um eine mit Managementsystemen integrierten “Manufacturing Performance Monitoring”- Lösung zu implementieren.
Es ist ein Modellprojekt, das zukünftig auf andere Linien im selben Werk sowie in den wichtigsten italienischen und ausländischen Produktionsstandorten der Gruppe ausgerollt werden soll, um einen Standard für die Überwachung der Abfüllprozesse von Campari zu setzen.

Besonderes Augenmerk wurde auf die Formalisierung und Entwicklung von Prozessindikatoren (KPI) gelegt.

Auch aus Sicht der IT-Architektur wurde die Lösung so entwickelt, dass sie in den Hauptwerken der Gruppe einfach implementiert werden kann und so die Sicherheitsbeschränkungen von Campari mit einer “hybriden” Cloud-Lösung (basierend auf Azure “Paas”- Diensten) berücksichtigt werden.

Lösung

Das Projekt umfasst die Implementierung der folgenden sedApta Suite Module:

Vorteile

Bereits in der ersten Anlaufphase zeigte die Lösung die wichtigsten Vorteile, die ein automatisches Überwachungs system mit sich bringt, insbesondere:

  • Rechtzeitige Kontrolle der wichtigsten Ineffizienzen durch Maschinenstillstand
  • Fehlerkontrolle an den Eingangsmaterialien (Flaschen)
  • Kontrolle der wichtigsten Prozessparameter
  • Genauigkeit bei der Deklaration der produzierten Mengen
  • Genaue Verwaltung der Rüstzeiten zur OEE Berechnung
  • und viele andere

PDF ANZEIGEN