Bauli

Bauli wählt Lösungen der sedApta Suite, zum Verbessern der Effizienz seiner Lieferkette!

Alles begann mit der Handwerkskunst von Ruggero Bauli, dem Gründer des Unternehmens Bauli S.p.A. im Jahr 1922. Dank des Know-hows, der Leidenschaft für Qualitätsbackwaren und der technologischen Entwicklungen,     ist Bauli S.p.A heute ein Marktführer im Bereich Backwaren und Croissants. In den 1960er Jahren ging das Unternehmen von Ruggero Bauli in die zweite Generation. Der erfolgreiche Weg des Vaters wurde von seinen Söhnen Alberto, Adriano und Carlo fortgesetzt. Durch die perfekte Kombination aus Originalrezeptur, handwerklicher Qualität und Innovation entwickelt sich das Unternehmen stetig weiter. Bauli erzielt einen beachtlichen Umsatz seit den Übernahmen von FBF von Romanengo in Crema (der auf Blätterteigbackwaren spezialisierten wichtigsten Produktionsfirma in Italien) und des gesamten Aktienpakets der historischen italienischen Marke Doria (bekannt für die Herstellung von Keksen und Crackern) im Juli 2006, mit einem Produktionsstandort in Orsago in der Provinz Treviso.

Hauptziele

Mittel-/Langfristplanung:

  • Ermittlung des Sollbestandes für Knotenpunkte des Produktionslogistiknetzwerk entsprechend dem gewünschten Service Level
  • Erstellen des Nachschubplanes mit unbegrenzter Kapazität für Knotenpunkte der Distributionslogistik (Hub / periphere Lager) entsprechend dem kommerziellen Bedarf und den gewünschten Bestandszielen
  • Ermitteln des Produktionsmasterplans mit unbegrenzter Kapazität (zu produzieren) für alle Vertriebsgesellschaften
  • Validieren des Produktionsmasterplans mit begrenzter Kapazität entsprechend der Ressourcenverfügbarkeit (Definition der Produktionsstrukturen der Fabriken mittel-/langfristig)
  • Simulieren der erwarteten Bestandsprofile nach Produktkategorie
  • Visualisierung und Alarmierung bei möglicherweise belegten Lagerflächen

Kurzfristplanung:

  • Generieren von Bestandszielen (Sollbestand für die verschiedenen Knotenpunkte des Produktionslogistiknetzwerks entsprechend dem gewünschten Servicegrad
  • Ermitteln des Produktionsmasterplans mit unbegrenzter Kapazität (zu produzieren) für alle Vertriebsgesellschaften
  • Definieren von Prioritäten entsprechend der Vorschläge
  • Planen der aktuellen Woche

Implementierte Lösung

Der für die Anforderungen von Bauli notwendige Funktionsumfang wird durch nachfolgende Komponenten der sedApta-Suite abgedeckt:

PDF ANZEIGEN