DiaSorin

DiaSorin S.p.A.  ist auf dem Gebiet der Biotechnologie tätig und entwickelt, produziert und verkauft Tests (Reagenzien und Analysegeräte für die Blutanalyse) zur Diagnose von infektiösen, hormonellen oder tumorbedingten Veränderungen des Gesundheitszustands von Patienten. Anfang 2020, mit Ausbruch und Ausbreitung des neuen Coronavirus, entwickelte DiaSorin sofort einen molekulardiagnostischen Test zum Nachweis aller bekannten Varianten von COVID-19 sowie serologische Tests zum Nachweis spezieller Antikörper.

Hauptziele

Die gestiegene Komplexität der Lieferkette, sowohl aus Sicht des Vertriebsnetzes als auch aus Sicht des zu verwaltenden Produktportfolios, zwang die Unternehmensorganisation schnell auf die Bedürfnisse des Business einzugehen. Dabei zeigten sich jedoch einige kritische Probleme. Das Planungssystem war zwischen den einzelenen Vertriebsniederlassungen und Produktionsstätten nicht vollständig aufeinander abgestimmt. Das führte einerseits zur Ineffizienz bei den Endkunden und andererseits verursachte es auf Ebene der Niederlassungen als auch auf Ebene der Produktionsstätten veraltete Systeme. Der Planungsprozess war umständlich, weil er nicht durch ein strukturiertes System unterstützt wurde.

Deshalb wollte das Unternehmen in ein Sales & Operation Planning System investieren, welches eine bessere Bedarfsprognose und eine bessere Koordination zwischen den Vertriebsniederlassungen und Produktionsstätten ermöglichte.

Lösung

Die Lösung wurde erzielt, mit nachfolgenden Modulen der sedApta Suite:

 

PDF ANZEIGEN