+

Lebensmittel & Getränke

Unser Erfolgsrezept für die Lebensmittelindustrie

In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist es von grundlegender Bedeutung, den richtigen Kompromiss zwischen Kundenzufriedenheit in Bezug auf Aktualität, Qualität und Produkterneuerung und der Bestandsoptimierung zu finden, wobei Verderblickeit und Saisonbeschränkungen berücksichtigt werden.

Zugleich ist es wichtig ein Augenmerk auf das Logistik- und Vertriebssystem zu richten, das in der Regel sehr komplex und fragmentiert ist und durch ein Netzwerk von Produktionsstätten, Vertriebsniederlassungen, Vertriebslagern und Lieferanten gekennzeichnet ist.
Flexibilität ist das Hauptziel, das jedes Unternehmen in dieser Branche anstrebt, indem es Geschäftsprozesse verbessert und koordiniert, aber auch äußerst komplexe und agile Tools einsetzt. Das Hauptziel der sedApta Suite ist das Bereitstellen von Entscheidungshilfen auf globaler Supply Chain Ebene – und nicht nur auf Betriebsebene – anhand von drei Kernthemen: globale Prozess-Orchestrierung, Zusammenarbeit zwischen Prozessverantwortlichen und Überwachung der Prozesse selbst.

Die Steuerung und Bewertung der Lieferkette wird durch Abstimmung der folgenden grundsätzlichen Prozesse möglich:

  • Berechnung der Bedarfsdeckung des Endprodukts und der zugehörigen Lagerbestände.
  • Management von Produktionsspitzen, die durch kommerzielle Werbeaktionen erzeugt werden.
  • Ausgeglichene Planung des Transports von Waren in Menge und Umfang unter Beachtung der branchenüblichen Auflagen.
  • Planung und Optimierung von Produktionsanlagen.
  • Planung des Einkaufs von Rohstoffen und Verpackungen.
  • Exakte Überwachung und Nachverfolgung der Fertigung.

Die sedApta-Lösungen werden erfolgreich bei zahlreichen Kunden aus der Lebensmittelbranche eingesetzt.
Einige unserer Erfolgsgeschichten sind insbesondere:

  • Bauli
  • Drogheria e Alimentari
  • Fiorentini
  • Menu
  • Mec3
  • Motta
  • Noberasco
  • Rana