+

Mode & Luxusgüter

Entwerfen, modellieren und ausführen von Prozessen mit unseren intelligenten Lösungen für die Modebranche

sedApta-Lösungen zur Prozess-Steuerung in der Mode- & Luxusbranche

Die sedApta-Lösungen, welche die Prozesse von Unternehmen in der Mode- & Luxusbranche unterstützen, basieren auf äußerst kollaborativen Taktiken und Strategien, die eine Harmonisierung von Aktivitäten und Informationen zwischen den verschiedenen Unternehmensbereichen ermöglichen. Der Lösungsfokus konzentriert sich auf das Managen und Optimieren von End-to-End-Prozessen für eine agile Supply Chain sowie auf Planung & Steuerung in Echtzeit.

  • Kollaborative und simulative Prognose: unterstützt die Prozesse der Bedarfsplanung für NOS Artikel und saisonale Produkte, die Planung und Kontrolle von Kollektionen mit limitierter Auflage (Kapsel-Kollektionen), die Entscheidungsfindung über mehrere Ebenen sowie kollaborative Prozesse; sie erlaubt eine stetige Überprüfung von Pre- und In-Saison Prognosen, um deren Genauigkeit zu verbessern.
  • Langfristige Lieferplanung: ermöglicht die Bestimmung eines aggregierten und integrierten Produktionsplanes von mittel- bis langfristig und definiert die Vorgehensweise der Limitplanung (Open-To-Buy) für nachfolgende Produkteinführungen.
  • Produktionsplanung: erstellt einen mittel-/kurzfristigen Produktionsplan zur Validierung von Lieferterminen für die Bedarfe (Kundenaufträge und Prognosen); das End-to-End Prozessmanagement schließt die Lücke zwischen Nachfrage und Bestandsplanung mittels Analyse von Inputs, Outputs und Engpässen zur Erstellung eines realisierbaren Produktionsplanes.
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten: die Zusammenarbeit mit Lieferanten und das Simulieren von alternativen Strategien durch Was-Wäre-Wenn-Analysen gewährt eine erhöhte Transparenz über die gesamte Lieferkette sowie die Verbesserung der Flexibilität und die Vermeidung von Ineffizienzen.
  • Allokation und Nachschubsteuerung: sedApta unterstützt Unternehmen bei der Optimierung der Warenverteilung, der Einführung eines simulierten Kundenauftragsmanagements auf Grundlage der Verfügbarkeit von Fertigwaren, bestätigt Produktionspläne entsprechend Sortimentsplanung und festgelegten Regeln; darüber hinaus berücksichtigt und optimiert die Lösung den Nachschub am POS und für die Distributionszentren auf mehreren Ebenen und ermöglicht Aktionen zur Maximierung der Verkäufe und Margen während der Saison.
  • Reihenfolgeplanung und Produktionsausführung: umfasst die Prozesse, die die Ausführung des innerbetrieblichen Produktionsplans unterstützen und die Reihenfolge auf den Produktionslinien optimieren, indem die durch eine Shop-Floor-Control Lösung gesammelten Daten integriert werden.

sedApta ist der ideale Partner für die Analyse, Überwachung und Bewertung von Geschäftsprozessen in der Mode- und Luxusbranche und bietet spezifische Best Practices für Digitalisierung und Multi-Channel-Management. Die verschiedenen Simulationen können von Anfang bis Ende durch ein kollaboratives Kontrollzentrum analysiert werden und unterstützen Unternehmen bei der Auswertung verschiedener Szenarien.

Mode- & Luxusfirmen werden mit Lösungen der sedApta-Suite unterstützt

Die sedApta-Lösungen wurden erfolgreich bei verschiedenen Unternehmen in der Mode- & Luxusbranche eingesetzt und unterstützen mehr als 20 führende Unternehmen in diesem Bereich, wie:

  • Armani
  • Aeffe
  • Benetton
  • Dolce & Gabbana
  • Furla
  • Fendi
  • Moncler
  • Pomellato
  • Prada
  • Sergio Rossi
  • Valentino
  • Versace